Bildung und Forschung

Bildung und Forschung sind Quellen unseres Wohlstands. Sie sind das Fundament einer starken Wissensgesellschaft, einer starken Volkswirtschaft und unserer direkten Demokratie. Ein starkes Bildungssystem ist für die CVP fundamental und Bildungspolitik eine staatliche Kernaufgabe.

Eine gute Bildung ist die beste Versicherung gegen Arbeitslosigkeit. Darum machen wir uns stark für ein leistungsfähiges Bildungssystem und stehen zur öffentlichen Schule. Die CVP will, dass die Schweiz in Lehre und Forschung weltweit führend bleibt.

Dank der CVP

  • gibt es allgemein verbindliche Lernziele.
  • wurde die Schuldauer und das Schuleintrittsalter vereinheitlicht.
  • wurden die Mittel für Bildung, Forschung und Innovation massiv erhöht.
  • wurde das duale Bildungssystem gestärkt.
  • sind unsere Lehrlinge Weltmeister in ihren Disziplinen.
  • können zukünftig Weiterbildungskosten von bis zu 12 000 Franken von den Steuern abgezogen werden.
  • werden neu Unternehmen, welche sich aktiv in der Berufsausbildung engagieren und Lehrlinge ausbilden, bei der Vergabe von Bundesaufträgen bevorzugt.

In Zukunft will die CVP

  • das weltweit einzigartige duale Bildungssystem sichern und fördern.
  • die Harmonisierung der Volksschule weiter vorantreiben.
  • die Hochschullandschaft den modernen Herausforderungen anpassen.
  • lebenslanges Lernen fördern.
  • eine schweizweite Bildungsoffensive und die spezielle Förderung von inländischen Arbeitskräften in Branchen, wo es an qualifiziertem Personal mangelt.
  • dass das attraktive Berufsbildungssystem nicht weiter akademisiert und international besser verankert und anerkannt wird.

Arbeitsgruppe Bildung und Forschung

Finden Sie hier alle Informationen zur Arbeitsgruppe Bildung und Forschung.