Protection des données

On est sur le point de traduire ce contenu.

Der Schutz von personenbezogenen Daten der Benutzer/innen unserer Webseite ist für die CVP Schweiz sowie für alle Kampagnenausschüsse, Allianzen, Koalitionen und politischen Verbände, in denen die CVP als Organisatorin oder Vertreterin tätig ist, von zentraler Bedeutung.

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogenen Daten nur unter Einhaltung des geltenden Datenschutzgesetzes Weiter arbeiten wir kontinuierlich daran, dass Personendaten durch technische und organisatorische Massnahmen geschützt sowie für Dritte unzugänglich sind.

Diese Datenschutzrichtlinie gibt Auskunft darüber, welche Daten die CVP während Ihres Besuchs auf dieser Webseite erhebt und wie die CVP diese Daten nutzt. Einige der Daten, die wir auf unserem Server speichern, sind Daten, die Sie uns freiwillig durch das Ausfüllen von Formularen zur Verfügung gestellt haben, während andere Daten automatisch erhoben worden sind. Die CVP erhebt keinerlei Daten, aus denen sich die Identität des einzelnen Besuchers ableiten lässt, es sei denn, Sie selbst übermitteln uns Ihre personenbezogenen Daten. Ferner benutzt die CVP keine technologischen Hilfsmittel, die auf die Identifizierung von Besucher/innen abzielen. 

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf unserer Website

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben ausserdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.

Sie können dieser Analyse widersprechen. Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung informieren.

Automatisch erhobene und gespeicherte Daten

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Formular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten. Wie viele andere Organisationen und Unternehmen verfolgt die CVP die allgemeine Benutzung der Webseite (Messung von Abfragehäufigkeiten), um sie für unsere Besucher zu verbessern und ihren Bedürfnissen anzupassen. Während Ihres Besuchs erhebt die CVP automatisch ggf. die folgenden Daten über Ihren Rechner und Ihren Besuch und speichert diese Daten vorübergehend. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Ggf. Referrer URL (die Internetadresse der Webseite, von der aus Sie durch einen Link auf diese Webseite gelangt sind)
  • Domain und Host, von der aus Sie das Internet benutzen
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs (Verbindungsaufbaus mit unserer Webseite), die Dauer sowie Auswahl der besuchten Seiten
  • Internetprotokoll (IP)-Adresse Ihres Computers

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Massnahmen gestattet.

Formulare

Wenn Sie uns per Formular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschliesslich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Formulieren Sie in Ihrem Schreiben Ihr Anliegen, geben Sie bitte Ihren genauen Namen, Vornamen, Ihre Postadresse und/oder Ihre E-Mail-Adresse an und legen Sie uns eine Kopie eines amtlichen Ausweises bei. Wir werden dafür Sorge tragen, dass wir Ihrem Anliegen so rasch wie möglich nachkommen und werden Sie per E-Mail oder Brief unterrichten. 

Die von Ihnen in unseren Formularen eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Die CVP darf Dritte mit der beschriebenen Messung von Abfragehäufigkeiten beauftragen. Dadurch erlangen wir keinesfalls Informationen über die Identität eines Besuchers.

Cookies

Die CVP speichert ggf. bestimmte Informationen auf den Rechnern der Besucher, die Cookies genannt werden. Allgemein gesagt ordnet ein Cookie einem Besucher eine eigene Nummer zu, die ausserhalb der zuordnenden Website keine Bedeutung hat. Cookies geben Auskunft darüber, wie und wann und von wie vielen Besuchern die Seiten einer Website besucht werden. Diese Technologie sammelt keine Identifikationsdaten über einzelne Besucher, vielmehr liegen diese Informationen ebenfalls in aggregierter Form vor. Zweck dieser Technologie und der von ihr bereitgestellten Informationen ist wiederum, uns bei der Verbesserung unserer Webseiten zu unterstützen. Die meisten Internetbrowser lassen dem Nutzer die Wahl, Cookies generell zu verweigern oder zu akzeptieren. Dabei ist jedoch zu beachten, dass Cookies ggf. erforderlich sind, um bestimmte Funktionalitäten nutzen zu können (beispielsweise bei der Bereitstellung nutzerspezifischer Informationen), die auf der Webseite von die CVP angeboten werden. Weitere Informationen zu Cookies sind unter http://de.wikipedia.org/wiki/HTTP-Cookie erhältlich.

Nutzung der persönlichen Daten

Die CVP darf Dritte mit der beschriebenen Messung von Abfragehäufigkeiten beauftragen. Dadurch erlangen wir keinesfalls Informationen über die Identität eines Besuchers. Von zugezogenen Dritten wird die Beachtung unserer Datenschutzstandards, die Übermittlung von Daten in aggregierter Form und die Nutzung der erhobenen Daten für den dazu bestimmten Zweck und deren anschliessende Vernichtung verlangt.

Löschen und Verwalten von Cookies

Mittels Link Datenschutz-Einstellungen (im Footer dieser Website) können Sie Ihre Cookie-Einstellungen personalisieren. Auch in Abhängigkeit des eingesetzten Browsers können Sie die Verwendung der Cookies verwalten. Für die gängigen Browser finden Sie nachstehend Hilfestellungen.

Microsoft Explorer: 

https://support.microsoft.com/de-de/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies 

Firefox: 

https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen 

Google Chrome: 

https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=de&hlrm=en 

Safari: 

https://support.apple.com/kb/PH21411?locale=de_DE 

Opera: 

http://help.opera.com/Windows/10.20/de/cookies.html

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google“). Google Analytics verwendet sog. “Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. (Weitere Informationen zum Google Analytics Datenschutz

Facebook Remarketing / Retargeting (Custom Audiences und Lookalike Audiences)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like“-Button („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Weiter wird auch Facebook-Pixel verwendet.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen und über die Cookie-Personalisierung dem Facebook-Service zugestimmt haben, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen.

Wir nutzen auch den Dienst der Lookalike Audience. Anhand der Facebook Pixel-Daten ermittelt Facebook darin Gemeinsamkeiten wie etwa demografische Daten oder Interessen. Die CVP nutzt diesen Dienst von Facebook, indem ähnliche Personengruppen mit Werbung angesprochen werden. Diese Daten kann aber nur Facebook identifizieren.

Überdies verwenden wir auch Facebook-Pixel, welches weitere Events aufzeichnet. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten deinem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter dieser Webseite keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus, deaktivieren Sie Facebook-Cookies über unsere Datenverwaltung (per entsprechendem Link im Footer der Website) und/oder deaktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

IP Anonymisierung

Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Persönliche Informationen, die Sie uns freiwillig übermitteln

Nur wenn die Besucher der Webseite dies ausdrücklich wünschen, werden die von uns gesammelten Daten zur Beantwortung von Anfragen, Versendung von E-Mails und Information der Besucher über neue Inhalte oder Services auf unseren Webseiten genutzt. Entscheiden Sie sich gegen den weiteren Erhalt unserer E-Mails, so unterrichten Sie uns hierüber bitte per E-Mail oder Brief.  Formulieren Sie in Ihrem Schreiben ihr Anliegen, geben Sie bitte Ihren genauen Namen, Vornamen, Ihre Postadresse und/oder Ihre E-Mail-Adresse an und legen Sie uns eine Kopie eines amtlichen Ausweises bei. Wir werden dafür Sorge tragen, dass wir Ihrem Anliegen so rasch wie möglich nachkommen und werden Sie per E-Mail oder Brief unterrichten

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben ausserdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit  an uns wenden. 

Die CVP

Generalsekretariat
Hirschengraben 9
Postfach
3001 Bern

info@cvp.ch

Telefon 031 357 33 33
Fax 031 352 24 30

Sie erreichen uns telefonisch von Montag bis Freitag zwischen 14:00-17:00 Uhr.

Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Die CVP nutzt Ihre persönlichen Daten ausschliesslich zu dem von Ihnen bei Übermittlung der Daten angegebenen Zweck. Die CVP legt derartige personenbezogene Daten gegenüber anderen Unternehmen oder Institutionen nicht offen, veräussert, überlässt sie oder tauscht sie auch nicht mit anderen Unternehmen oder Institutionen aus, ohne dass der Nutzer zuvor diesbezüglich unterrichtet wurde und ausdrücklich seine Zustimmung erklärt hat. Etwas anderes gilt nur, wenn die CVP zu einer Offenlegung und Übermittlung der Daten gesetzlich oder durch gerichtliches Urteil verpflichtet ist.

Die CVP behält sich das Recht vor, diese Richtlinie jederzeit zu ändern. Die Datenschutzrichtlinie begründet kein vertragliches oder sonstiges formales Rechtsverhältnis gegenüber oder im Auftrag einer Partei.

Letzte Aktualisierung: Juni 2019