28.08.2019 Communiqués Sozialwerke AHV21, Rentenalter, Renten

Die CVP setzt sich für sichere und faire Altersrenten ein - heute und morgen!

Die Sozialwerke bilden in der Schweiz die Stützen der Gesellschaft und sind somit Grundlage für Solidarität und Wohlstand. Die AHV ist ein zentrales Element davon. Wir müssen und wollen sie erhalten. Doch durch die demografische Entwicklung sind auch Anpassungen bei den Sozialwerken erforderlich. Bei den Altersrenten trägt die arbeitende Bevölkerung die wachsende Last einer rasch alternden Gesellschaft. Und bereits heute reichen die Einnahmen nicht aus – die ausbezahlten Renten hinterlassen ein Milliardendefizit in der Kasse der AHV.

Die CVP begrüsst deswegen die vom Bundesrat vorgeschlagenen Massnahmen als weiteren Schritt zur Sanierung der AHV. So hat sich die CVP immer für eine schrittweise Anpassung des Referenzaltes für Frauen auf 65 ausgesprochen und fordert zudem die Möglichkeit eines freiwilligen flexiblen Rentenbezugs zwischen 62 und 70 Jahren. Damit die Kosten nicht zu Lasten der Frauen fallen, sind die vorgeschlagenen Ausgleichsmassnahmen begrüssenswert.   

Auch die vorgeschlagenen Anreize zur Weiterführung der Erwerbstätigkeit sind begrüssenswert. Arbeit soll sich über das Pensionsalter hinaus finanziell lohnen und belohnt werden.  

Für eine nachhaltige Sanierung der Altersvorsorge über das Jahr 2030 hinaus braucht es aber dringend eine strukturelle Sanierung. Zentral ist dabei endlich die Abschaffung oder zumindest Milderung der Heiratsstrafe, nach der verheiratete und eingetragene Paare gemeinsam nur 1.5 Renten ausbezahlt bekommen! 

Ausserdem muss eine nachhaltige Reform auch die zweite Säule und die Ergänzungsleitungen mit einschliessen. Die CVP fordert deswegen vom Bundesrat, dass er möglichst rasch eine Revision der 2. Säule präsentiert. Für die CVP ist es essenziell, dass der Erhalt des Rentenniveaus über beide Säulen gesichert bleibt. Die CVP ist der Ansicht, dass – wie bei der AHV – die Politik auch hier den Konsens beim Volk in kleinen Schritten abholen muss.

CVP. Für Freiheit und Solidarität. Wir halten die Schweiz zusammen.

Kontakt

Autor

CVP Schweiz

Text Generalsekretariat

E-Mail

Adresse

Hirschengraben 9
Postfach
3001 Bern