15.09.2017 Artikel Sozialwerke Altersvorsorge 2020, Ernährung

3x Ja zu sicheren Renten und zur Ernährungssicherheit

Nach 20 Jahren Reformstau haben wir mit der Rentenreform die Chance, die Renten zu sichern. Gleichzeitig können wir ein Milliardendefizit der Altersvorsorge verhindern: Die Rentenreform ist ein demokratischer Kompromiss, der von der CVP entscheidend geprägt wurde. Nur diese Reform garantiert das heutige Rentenniveau und sichert die Finanzierung von künftigen Renten.

Stimmen Sie, gemeinsam mit allen CVP-Kantonalsektionen und Vereinigungen, am 24. September aus Überzeugung 2x JA zur Rentenreform. Mit Ihrem JA zur Ernährungssicherheit garantieren Sie zudem die Schweizer Versorgung morgen und übermorgen!

Solidarisch und gerecht: 2x JA zur Rentenreform

Mit der Rentenreform hat die CVP ein solidarisches und gerechtes Rentenpaket geprägt. Die Reform nimmt auf die Generationen, die Einkommensgruppen und die KMU Rücksicht. Ohne Reform sind in naher Zukunft die Renten nicht mehr gesichert. Nur Ihr doppeltes JA sichert die Renten bis mindestens 2030.

Mit folgenden Argumenten überzeugen Sie Ihre Familie und Freunde vom doppelten Ja zur Rentenreform:

  • Es ist Zeit für einen echten Kompromiss, die Rentenreform ist solidarisch und gerecht.
  • Die Rentenreform sichert die Renten und stabilisiert unsere Altersvorsorge.
  • Die Finanzierung über die Mehrwertsteuer, durch Arbeitnehmende und Arbeitgebende sowie den Bund ist fair und sozial.
  • Endlich wird die Heiratsstrafe in der AHV gemindert, denn der Ehepaarplafond wird von 150 auf 155% erhöht.
  • Teilzeitarbeit und niedrige Einkommen werden in der zweiten Säule besser abgesichert und das Rentenalter flexibilisiert. Damit wird die Altersvorsorge der modernen Arbeitswelt angepasst.
  • Die ungerechte Umverteilung von Berufstätigen zu Pensionierten in der 2. Säule wird endlich reduziert.
  • Ausgleichsmassnahmen sorgen dafür, dass trotz Anpassungen bei der Pensionskasse das heutige Rentenniveau gesichert ist.

Wir sind in der Endphase des intensiven Abstimmungskampfs. Es kommt auf jede Stimme an, deshalb kämpfen wir bis zum Abstimmungssonntag.

JA zur Ernährungssicherheit

Die Verankerung der Ernährungssicherheit in der Verfassung ist wichtig. Der neue Verfassungsartikel fördert Produkte aus der Region und aus nachhaltiger, standortangepasster und ressourceneffizienter Produktion. Nur ein Gleichgewicht zwischen Natur, Produktion, Handel und Konsum sichert die Ernährung in der Schweiz. Die Schweizer Land- und Ernährungswirtschaft soll sich im Interesse der ganzen Branche, Konsumenten, Bauern und der Umwelt bzw. des Tierwohls weiterentwickeln. Das heisst: Ja zu einer standortangepassten Landwirtschaft, die die Ressourcen schont und auf den Markt ausgerichtet ist.

3x JA für eine sichere und stabile Schweiz

Liebe Parteifreundinnen, liebe Parteifreunde, motivieren Sie Ihre Familien, Ihre Freunde und Bekannten am 24. September 2017 für die Rentenreform und die Ernährungssicherheit abstimmen zu gehen. Zeigen Sie ihnen auf, wie wichtig jede Stimme ist, wollen wir die Altersvorsorge und Nahrungsmittelversorgung für unser Land und unsere Nachkommen sichern. Ich danke Ihnen für Ihr Engagement!