24.03.2017 Artikel Sozialwerke CVP Luzern, Altersvorsorge, Altersvorsorge 2020, AHV, Renten, Rentenalter

Mit den „Eidgenossen“ am Stammtisch

Die Spannung lag am ersten CVP-Stammtisch der CVP Kanton Luzern in der Luft. Mit der am gleichen Tag im Parlament verabschiedeten Altersreform 2020 war für die zahlreich anwesenden Gäste genügend Diskussionsstoff vorhanden. Die Nationalrätinnen Ida Glanzmann-Hunkeler, Andrea Gmür und Nationalrat Leo Müller berichteten aus erster Hand über die vergangene Frühjahressession in Bern.

Nach einer dreiwöchigen, intensiven Frühjahressession stellten sich Nationalrat Leo Müller, Ruswil, Nationalrätin Ida Glanzmann-Hunkeler, Altishofen, und Nationalrätin Andrea Gmür, Luzern, den vielen kritischen Fragen am ersten CVP-Stammtisch in Malters. Einleitend berichteten die Vertreter von Bundesbern über die Aktualitäten der vergangenen drei Wochen. Im Nationalrat standen die Rentenreform, Sicherheits- und Sozialthemen, aber auch viele Finanz- und Landwirtschaftsthemen auf der Traktandenliste. Der Service-public-Bericht und Fragen rund um die Zukunft der SRG waren genau so aktuell wie sicherheitspolitische Fragen.

Befragt wurden die Nationalrätinnen und der Nationalrat unter dem Titel „Kurioses im Parlament“. Die anwesenden Besucherinnen und Besucher des ersten CVP-Stammtisches konnten dabei viele spannende Informationen zum Parlamentsbetrieb erfahren. Wie viele Zeitungen werden an einem Tag im Parlament gelesen? Wie verbringt man die Mittagszeit? Welchen Stellenwert haben die Lobbyisten? Wie verhält es sich mit der Fraktionsdisziplin? Diese und weitere Themen wurden humorvoll beantwortet. Das von den Organisatoren gesetzte Ziel konnte mit diesem Anlass vollumfänglich erreicht werden. Beim anschliessenden Umtrunk war auch Gelegenheit für persönliche Kontakte mit den anwesenden Eidgenössischen Parlamentariern.

Mit diesem neuen Angebot will die CVP Kanton Luzern die Politik nahe zum Volk bringen. Der erste Anlass hat gezeigt, dass dies einem Bedürfnis entspricht. Der Anlass wurde von der Ortspartei Malters unter der Führung von Kantonsrat Daniel Piazza tatkräftig unterstützt.

Nächster CVP-Stammtisch: Freitag, 5. Mai 2017, 19 Uhr, Wahlkreis Entlebuch.